Startseite / Gruppenreisen
  • Malerischer Blick auf den Baikalsee vom "Tscherskogo-Felsen" (Chersky-Stein)

  • Der schön restaurierte Transsib-Bahnhof in SibirienbKrasnojarsk

  • Die schönste Stelle von Olchon: Die Klippen am Nordende der Insel ... Das Kap der Drei Brüder

  • Gipfelaufschwung am Elbrus

  • Trekkingreise auf Kamtschatka

  • Eine verlassene russische Kohlebergbau-Siedlung auf Spitzbergen

  • Spitzbergen pur: Anlandung an der Blomstrandhalvøya

  • Smeerenburg-Wanderung

  • Beste Fotoperspektive auf Spitzbergen

Gruppenreisen und Rundreisen durch Russland

Russland – ein Land mit riesigen Weiten! Vom Strandurlaub am Schwarzen Meer über Expeditionen in die russische Arktis, Eisenbahnfahrten mit der Transsib zum Baikalsee durch die sibirische Taiga bis hin zum Vulkantrekking auf Russlands östlichster Insel Kamtschatka – verschiedene Klima-Regionen und unberührte, einsame Landschaften machen die Auswahl für eine Russland-Rundreise schwer.

Warum eine geführte Gruppenreise nach Russland?

Welche Reiseart ist die richtige für eine Russland-Rundreise? Auf jeden Fall empfehlen wir, Russland im Rahmen einer geführten Gruppenreise zu besuchen, da Landeskenner und eine professionelle Reiseleitung die Weiten und Dauer von Strecken zwischen den einzelnen Reiseorten am besten abschätzen können. Außerdem werden alle Unterkünfte und der Transfer vorab fest gebucht. Je nach klimatischen Verhältnissen – aufgetauter oder gefrorener Boden – muss das Fahrzeug entsprechend ausgesucht werden.

Kleine Gruppen für authentische Reiseerlebnisse

Einheimische Reiseleitungen, die fließend Russisch sprechen, teilen ihr Wissen über die historischen und kulturellen Traditionen mit den Besuchern und lassen somit einen tiefen Blick in die Gegebenheiten der jeweiligen Reiseregion zu. Am einfachsten geschieht das im Rahmen einer Kleingruppe von maximal 10 bis 12 Teilnehmer/-Innen, die mit einer deutschsprachigen Reiseführung unterwegs sind. So werden auch ganz persönliche, authentische Kontakte mit russischen Bewohnern möglich und machen die Reise zu einem echten Russland-Erlebnis.

Mit erfahrenen Reiseleitungen die besten Orte zum Essen finden

Speziell bei der Kulinarik kennen sich die erfahrenen Reiseleitungen aus und sorgen nicht nur dafür, dass Reisende stets satt sind, sondern auch  dafür, dass Ihnen alle landestypischen Köstlichkeiten von Kaviar und Wodka, über russische Pelmeni (Teigmaultaschen), Borschtsch, Soljanka, Piroggen und Plini auch serviert werden.

Für hochwertige Russland-Gruppenreisen mit exklusiven Ausflugszielen empfehlen wir DIAMIR Erlebnisreisen … auf Naturrundreise zu den Bären in Kamtschatka …

– Anzeige –

Russland | Kamtschatka

Im Feuerreich des Bären
15 Tage Folgen Sie dem König der Tundra in sein Reich inmitten einer vergessenen Wildnis an Kamtschatkas größtem See

  • Kamtschatka-Braunbären, Stellersche Riesenseeadler, Wale, Robben, Lachse und Vogelkolonien
  • Zodiac-Tour auf dem Fluss Kronotskaya zum Pazifik
  • Tal der Geysire und Uson-Caldera mit exklusiver Führung

… Natur und Kultur durch Sibirien einfach erwandern …

– Anzeige –

Russland | Baikal

Wandern, Schamanenkult und Transsibirische Eisenbahn
14 Tage Natur pur am Baikalsee: zu Fuß, mit Geländewagen, dem Schiff und der Transsib unterwegs an südlichen Ufern

  • Übernachtung in rustikalen, idyllischen Holzhüttencamps mit typisch russischer Dampfsauna (Banja)
  • Burjatische Schamanenkultur und Kloster Ivolginski
  • Westufer und Insel Olchon zu Fuß erkunden

… gut organisiert durch die russische Arktis …

… professionell begleitet auf Trekkingpfaden durch den Altai …

– Anzeige –

Russland – Altai

Trekking im Herzen Sibiriens
15 Tage Russlands Berge und Wildnis in ihrer reinsten Form: Rucksack, Packpferde, Banja, Wodka und Wanderschuhe

  • Rustikales Zelttrekking mit Packpferden
  • Dorfleben und russische Gastfreundschaft
  • Typisch russisch – Banja (Dampfsauna)

… entlang der Transsibstrecke die schönsten Städte und Wander-Ausflugsorte entdecken …

– Anzeige –

Russland | Baikal

Die blaue Perle Sibiriens mit Transsibanreise
17 Tage Mit der Eisenbahn von Moskau nach Sibirien zu den Highlights am Baikal: Irkutsk, Listwjanka und Insel Olchon

  • Besichtigung der Baikal-Metropole Irkutsk
  • Kurort Arschan und Sibirische Taiga am Südufer des Sees
  • Fahrt auf der alten Transsibtrasse von Sljudjanka nach Port Baikal